Seniorenkatzen Initiative Amelie

Irgendwann kommt eine Zeit, der wir alle uns nicht gerne stellen möchten - das Älterwerden.

 

Die Initiative Amelie greift genau dieses Thema auf und unterstützt bei Vermittlungen von älteren Katzen, um ihnen eine wundervolle letzte Lebensphase zu ermöglichen. Ein Netzwerk von Pflegestellen ermöglicht, dass ältere Katzen, die kurzfristig ihr Zuhause verloren haben oder krank sind, deren Besitzer nicht mehr in der Lage sind sich ausreichend um die Katzen zu kümmern, nicht ins Tierheim gebracht werden müssen, sondern über diesen Weg ein schönes "letztes" Zuhause zu finden.

Momentan stehen bei uns keine älteren Katzen zur Vermittlung. Wenn Sie dennoch Fragen haben, melden Sie sich gerne bei unten stehenden Kontaktmöglichkeiten.

 

 

 

Homepage der Initiative Amelie:https://seniorenkatzen-amelie.de/

weiterer Kontakt:

Tel. mobil: 01590-1792998, auch Whatsapp