Vermittlungshilfe privater Notfälle

Auf dieser Seite stellen wir Ihnen Katzen vor, für die wir im Auftrag ein Zuhause suchen. Sie leben zur Zeit noch bei ihren Besitzern, die sie aber aus privaten Gründen wie Krankheit, Wohnsituation o.ä. schweren Herzens abgeben müssen.

Lady

Katzendame Lady ist eine Hauskatze,welche aber einen gesichterten Balkon kennt und diesen im neuen Zuhause auch gern haben würde.

Lady ist sehr verschmust und hätte gern einen Platz als Einzelprinzessin. Sie kennt keine Hunde und Kinder.

 

Für Lady wird ein neues Zuhause gesucht, da sie sich mit dem vierbeinigen Mitbewohner nicht mehr versteht und sich sehr unwohl fühlt. Sämtliche Versuche, dass die beiden sich wieder vertragen, scheiterten.

 

Lady ist 9 Jahre alt, kastriert und geimpft.

 

Interessenten wenden sich bitte an die Katzenhilfe unter 05971/71747.


Carlo und Pia (reserviert)

Carlo ist ein sehr verschmuster "Schnurrhahn", der für sein Leben gerne kuschelt und Zärtlichkeiten bei seinen Menschen sucht. 

Pia ist sehr verspielt, dennoch sehr menschenbezogen wie ihr Bruder. Sie kuschelt auch sehr gern und fordert dies auch bei ihren Menschen ein.

 

Dieses Geschwisterpärchen wünscht sich viel Liebe und Zuwendung bei ihren neuen Menschen. Könnten sie sprechen, hätte man tolle Gesprächspartner mit diesen zwei Kandidaten :)

Sie zeigen ihre Zuneigung ohne wenn und aber.

 

Carlo und Pia sind etwa 5 Monate alt und kastriert.

 

Interessenten melden sich bitte bei Gabi Hartung-Elling, Tel.: 0160/5626147


Merlin

Merlin wurde von seinem ehemaligen Besitzer nach dessen Umzug einfach zurück gelassen. Drei Jahre schlug er sich mehr schlecht als recht durch, bevor ihn eine junge Frau zu sich nahm und ihn kastrieren ließ. Leider vertrugen sich Merlin und die beiden vorhandenen Kater auf Dauer nicht, sodass Merlin die meiste Zeit auf dem Balkon verbringen musste.

Merlin ist ein etwa 10-jähriger Charakterkater, sehr menschenbezogen, verschmust und für sein Alter sehr fit.

Er wünscht sich so sehr ein ruhigeres Zuhause als Einzelprinz mit Freigang nach einer Eingewöhnungszeit oder einem gesicherten Balkon.

Anfragen an Gabi Hartung-Elling, Tel.: 0160/5626147


Lucifer

Hallo,

mein Name ist Lucifer und bin ein sibirischer Waldkater. Ich bin am 19.06.2016 geboren und vor 2,5 Jahren mit meiner Freundin Maze von meinem jetzigen Dosenöffner adoptiert worden. Es waren tolle Jahre. Ich weiß jetzt, dass Fleisch gut schmeckt und nicht nur Trockenfutter den Hunger stillt. Ich bin ein verschmuster und lebendiger Kater. Ich brauche, wenn ich nicht schlafe, die volle Aufmerksamkeit. Das ist auch jetzt auf einmal ein Problem. Ich kann meine Kuschelfreundin Maze nicht mehr leiden. Alle Versuche von meiner Dösenöffnerin uns wieder zusammen zu führen, sind fehlgeschlagen. Ich möchte nur noch alleine sein. Wenn du also keine weiteren Tiere und keine Kinder hast und vielleicht eine eingezäunte Draußenterasse besitzt, wäre ich bestimmt der perfekte Wegbegleiter. Du solltest natürlich auch nicht zu viel weg sein. Eins muss ich noch sagen: Die Bürste darf mir nicht zu nahe kommen. Hier hat kein Trick geholfen, damit ich das toll finde.

Bei Interesse melde dich gern bei Vanessa Kaiser, Tel.: 0178/3348475 oder 05975/3064434.


Kyra und Ody

Diese zwei sind reine Wohnungskatzen, kennen es überhaupt nicht draußen zu sein. Sie sitzen aber gerne am gesicherten Fenster, wobei es sogar reicht, dass dort Mückennetze angebracht sind.

 

Ody, der Kater ist der getigerte und die schwarze Katze heißt Kyra. Ody ist der lebhaftere von den beiden und er macht sogar "Sitz, Männchen und Pfötchen". Ist sehr neugierig und geht sofort auf die Menschen zu.

Kyra ist sehr zurückhaltend, etwas scheu und braucht etwas länger bis sie auftaut. Wenn sie aber erstmal Vertrauen gefasst hat, lässt sie sich sehr gerne streicheln und sogar bürsten und genießt es richtig. Am liebsten liegt sie in einem Karton... da fühlt sie sich wohl sehr sicher. Streicheln lässt Ody sich auch, aber immer nur kurz. Beide liegen gerne neben ihrem Menschen. Beide bekommen Trockenfutter. Kyra mag überhaupt kein Nassfutter und Ody ab und zu. Wobei er dann meistens nur die Soße abschleckt. Kyra ist 9 Jahre und Ody wird im September 8 Jahre. Beide sind kerngesund und ganz liebe Katzen. Es wäre schön, wenn sie zusammenbleiben könnten, weil sie sich mögen.

 

Interessenten melden sich bitte bei der Katzenhilfe Rheine unter 05971/71747 oder direkt bei Frau Fischer, Tel. 0591/14207601.


Gismo

Notfall Gismo, EKH-Mix, ca. 4 Jahre alt.

 

Gismo ist ein ruhiger und verschmuster Kater. Er isst am liebsten Trockenfutter, auf Nassfutter steht er nicht besonders.

Leider kommt er mit dem Familiennachwuchs nicht klar, er versteckt sich nur noch und pinkelt in die Wohnung (hat er früher nicht getan!).

Das geht schon seit 2 Jahren so, seit das Baby da ist. Es wurde alles versucht, doch es hat nichts geholfen.

 

Wir glauben deshalb, dass er in einem neuen Zuhause mit Freigang wieder zu einem glücklichen und ausgeglichenen Kater wird.

Bei Interesse melden Sie sich bitte bei der Katzenhilfe Rheine, Tel. 05971/71747.


Felix, Fine, Theo, Jule und Mama Mietze

Informationen folgen...

 

Telefonnummer der Ansprechpartnerin Heta Merker: 0151/28858682


Nero und Aurel

Nero und Aurel sind als Brüder im Mai 2018 geboren. Beide sind sehr verspielt und dankbare Abnehmer für Streicheleinheiten, allerdings keine Kuschelkater. Außerdem sind sie Freigänger, was sie in ihrem neuen

Zuhause auch gern wären. Die beiden sind kastriert, gechipt und grundversorgt mit Impfungen.

 

Nero ist der aktivere von den beiden. Er geht liebend gerne raus und wegen seiner Neugier mögen ihn auch meine Nachbarn sehr gern. Wenn er drinnen ist, jagt er gern geworfene Gegenstände, am liebsten Leckerchen!

 

Aurel ist ruhiger und viel weicher als sein Bruder, was er gut einzusetzen weiß! Er ist von der Sorte Katze, die bei allem was sie tun niedlich oder lustig aussehen. Generell ist er etwas schreckhaft, wird aber schnell zutraulich.

 

Ich muss mich leider aus Zeitgründen und Umzugsplänen in die Stadt von den beiden trennen. Sie möchten unbedingt zusammen bleiben und bringen

bei Interesse ihr Equipment (Näpfe etc.) mit.

 

Bei Interesse melden Sie sich bitte bei Anatoli Zich, Tel.: 0176/47782034


Paul

Wir suchen schweren Herzens ein neues Zuhause für unseren lieben Kater Paul. Er ist im Mai 11 Jahre alt geworden und bisher war er eine reine Hauskatze. Er ist ein Kater mit eigenem Kopf und das setzt er auch gerne durch. Paul hat gerne seinen Freiraum, er ist kein klassischer Schmusekater, aber wenn er dann Lust zum spielen oder kuscheln hat, ist er mit voller Eifer dabei. Er kennt einen gesicherten Balkon und liebt es, in der Sonne zu faulenzen oder alles zu beobachten. Wie er sich mit anderen Haustieren verhält, kann ich nicht sagen. Er wurde regelmäßig tierärztlich kontrolliert und ist kastriert. Wir hoffen auf diesem Weg liebe Menschen zu finden, die ihm ein neues Zuhause geben möchten, und auch Zeit für ihn haben damit er sich gut einleben kann.

 

Wir trennen uns von ihm, weil er mit der Situation, dass wir jetzt ein Baby haben, nicht klar kommt.

 

Er würde einige Dinge mitbringen, wie z.B. ein Katzenklo, Körbchen, etwas Spielzeug, Näpfe und auch einen XXL-Kratzbaum.

 

Sollten noch Fragen offen sein, melden Sie sich gerne telefonisch unter 0152-06420692 oder per Email:

Laura@brettmail.de


Philia

Philia ist eine halb-Siam-Katze und sucht auf diesem Wege ein neues Zuhause.

Es wäre schön, wenn sie Freigang und mit Gesellschaft anderer Katzen leben würde, mit denen sie spielen kann. Sie ist kastriert, geimpft und gechipt und wird mit einem Schutzvertrag abgegeben.

 

Philia ist am 27.07.2019 geboren und hat ein ganz liebes Wesen, katzentypisch auch viel Energie und einen ausgeprägten Spieltrieb.

 

Weitere Infos erhalten Sie über Natalie, Tel.: 0176/87457080